Schutzkonzept


Schutzkonzept gültig ab 26. Juni 2021


Gemäss Vorgaben des BASPO und des BGB

 

Symptomfrei ins Training

Kursteilnehmende und Kursleiterin dürfen keine Krankheitssymptome haben.  

 

Contact Tracing (Präsenzliste)

Bei Kursen, welche drinnen stattfinden, müssen die Kontaktdaten der Teilnehmenden erfasst werden. Vorname, Name, Telefonnummer und/oder E-Mailadresse müssen angegeben werden. 

 

Maskenpflicht

Für Bewegungskurse gibt es keine Maskenpflicht mehr.

  

Gruppengrösse und Distanz 

Für Bewegungskurse gibt es keine Begrenzung der Gruppengrössen mehr. Auch bezüglich den Platzvorgaben pro Person gibt es keine Einschränkungen.

 

Lüften 

Während dem Training ist auf gute Lüftung zu achten. Der Bewegungsraum muss nach jeder Trainingseinheit während mind. 10 Minuten gut gelüftet werden.

 

Einhalten der Hygieneregeln des BAG

- Hände gründlich waschen bzw. desinfizieren

- Händeschütteln vermeiden

- in Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen

 

Reinigung

- Trainingsmaterialien/-utensilien und Matten (wenn sie ohne grosses Tuch benützt werden) desinfizieren

- Türgriffe und vergleichbare Infektionsquellen desinfizieren

- Boden im Bewegungsraum trocken (bei Bedarf feucht) aufnehmen